Sie besitzen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und haben dazu noch analytische Management-Fähigkeiten?
Wenn Sie nun noch den nächsten Karriereschritt planen, dann wäre das hier vielleicht die richtige Position für Sie!

Wir suchen zeitnah einen Kandidaten (m/w/d) für die Position als Demand Manager (m/w/d) Ref. Nr. 12005 für ein produzierendes international ausgerichtetes Unternehmen im Großraum Frankfurt.

Aufgabengebiet:
Sie entwickelt analytische Entscheidungsunterstützungssysteme für das Unternehmen und unterstützen die Auftragsprozesse durch statistische Methoden und Analysen, die Sie auf der Basis von Fachbereichsanforderungen entwickeln und weiterentwickeln.
In Ihrer Position übernehmen Sie die Machbarkeitsanalyse aller anfallenden Aufträge und sind zuständig dafür,
diese richtig einzuschätzen und gezielt zu steuern.
Sie analysieren, bewerten und finden Lösungen um festzustellen, ob und ggf. was benötigt wird, um die Aufträge bestmöglich und effizient umzusetzen hinsichtlich Versorgungssicherheit und Liefertreue.
Um die Effizienz der Auftragsbearbeitung zu steigern, gilt es, das Budget, das Personal, die Material- und Maschinenauslastung, welches Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Supply Chain, dem Controlling, dem Einkauf sowie der Produktion abstimmen ggf. zu optimieren und zu stabilisieren.

Anforderungen:
Ich suche das Gespräch mit einem kompetenten, analytischen und realistischen sowie verantwortungsvollen Spezialisten (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung oder einem abgeschlossenen Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, Supply Chain oder Materialfluss.
In operativer Nähe konnten Sie bereits eine mehrjährige Berufserfahrung sammeln, bevorzugt in einem
produzierenden Unternehmen.
Sie besitzen Erfahrung in den Bereichen Demand Management, Supply Chain, Logistikplanung und/oder Auftragssteuerung.
Sie pflegen eine kompetente und faktenbasierte Argumentation sowie eine freundliche Kommunikation.
Es macht Ihnen Freude, mit einem gesunden Maß an Durchsetzungsvermögen, die Projekte vorzustellen.
Sie besitzen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse und Ihre Kenntnisse in MS-Office-, SAP/ERP
stufen Sie als fundiert ein.

Das dürfen Sie erwarten:
Festanstellung und 30 Tage Urlaub
Flexible Arbeitszeit
Eine attraktive Vergütung sowie 13. Monatsgehalt
Betriebliche Altersvorsorge
Eine fundierte und qualifizierte Einarbeitungsphase
Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellung
Ein selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team
Eine gute Arbeitsatmosphäre und Kollegialität


Arbeitsort: Raum Frankfurt

E-Mail
Anruf
Infos