Unser Auftraggeber ist in Europa Marktführer und Partner aller namhaften Automarken. Mit weit über 7500 Mitarbeitern weltweit und 12 Standorten auf drei Kontinenten zählt er seit Jahrzehnten zu einem der innovativsten und international erfolgreichsten Konzerne mit anspruchsvollen Produkten für die Automobilindustrie.
Wir suchen nun im Zuge der Direktvermittlung, einen qualifizierten Kandidaten (m/w/d) für die Position als


Maschineneinrichter (m/w/d) CNC-Bearbeitungszentrum Ref. Nr. 12010

Aufgabengebiet:
Zu Ihrem Wesentlichen Aufgabengebiet gehört das Einrichten von CNC- gesteuerten Bearbeitungs- und Fertigungszentren sowie die Einhaltung der Qualitätsvorgaben unter Berücksichtigung der Terminvorgaben.
Zuständig sind Sie für die Serienfertigung nach Zeichnungen sowie für das Einfahren und Ümrüsten der Programme.
Sie übernehmen den Werkzeugwechsel sowie die Durchführung von Werkzeugkorrekturen.
Die Überwachung der Fertigungseinrichtung inkl. der Fehlerbehebung / Störung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
Das Prüfen der Maße sowie die Qualitätskontrolle der gefertigten Werkstücke
nach Vorgaben des Prüfplanes mit Hilfe von verschiedenen Messmitteln gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Anforderungen:
Unser Kunde erwartet eine abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker (m/w/d), Zerspannungsmechaniker (m/w/d), Feinwerkmechaniker (m/w/d), Maschinen-/Anlagenführer (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder vergleichbar.
Sie besitzen bereits Berufserfahrung an CNC-gesteuerten Fertigungszentren bzw. Bearbeitungszentren.
Ihre Fanuc bzw. Siemens Steuerungskenntnisse stufen Sie als gut ein.
Ein technisches Verständnis sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein sollten Sie besitzen.
Die Bereitschaft zum Schichtbetrieb sollte gegeben sein.
Sie sind eine belastbare Persönlichkeit, welche sich durch prozessorientiertes Denken und Handeln auszeichnet und über eine selbständige Arbeitsweise verfügt.
Ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab.

Was Sie von unserem Kunden erwarten können:
Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem international aufgestellten Unternehmen.
Ein motiviertes, dynamisches und kollegiales Team.
Ein Umfeld, in dem Sie Ihr Wissen in maßgeblicher Weise einbringen können.
Zusammenarbeit in einem internationalen Team mit flachen Hierarchien.
Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Arbeitsort: Raum Speyer              

E-Mail
Anruf
Infos