Unser Auftraggeber ist in Europa Marktführer und Partner aller namhaften Automarken.

Mit weit über 7500 Mitarbeitern weltweit und 12 Standorten auf drei Kontinenten zählt er seit Jahrzehnten zu einem der  innovativsten und international erfolgreichsten Konzerne mit anspruchsvollen Produkten für die Automobilindustrie.

Wir suchen nun im Zuge der Direktvermittlung, einen qualifizierten Kandidaten (m/w/d) für die Position als  


Elektroniker (m/w/d) Ref. Nr. 12031  


Aufgabengebiet:

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Analyse von Fehlern und Störungen der Maschinen und Anlagen sowie regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten.

Sie sind zuständig für die Fehlersuche bzw. Störungsmeldungen, beheben diese und übernehmen die zugehörige Dokumentation.

Des Weiteren gehört zu Ihren Aufgaben das Prüfen und Instandsetzen der elektronischen Komponenten sowie die kontinuierliche Optimierung der Anlagen.

Sie wirken mit bei der Umsetzung neuer Konzepte.  


Anforderungen:

Unser Kunde erwartet eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik / Betriebstechnik oder vergleichbar.

Idealerweise besitzen Sie bereits eine erste Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet, wir sprechen jedoch auch ausdrücklich Berufseinsteiger an.

Ihre Kenntnisse im Bereich der Steuerungstechnik stufen Sie als gut ein.

Idealerweise besitzen Sie bereits Erfahrung in der Programmierungssoftware „S7/TIA“ und „PowerLine/SolutionLine“

Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden erwartet.

Die Bereitschaft zur Schichtarbeit sollte gegeben sein.

Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit aber dennoch eine eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.  


Unser Kunde bietet Ihnen:

Eine individuelle Einarbeitung

Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Gestaltungspielräume


Arbeitsort: Raum Speyer

 




Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.


                          (Danny Kaye)

E-Mail
Anruf
Infos